Finanzieller Engpass? Ein günstiger Minikredit kann helfen

Günstiger Minikredit, normaler Ratenkredit, ein jederzeit verfügbarer Dispokredit oder ein Pfandhauskredit – für alle möglichen Geldprobleme oder einen finanziellen Engpass gibt es unterschiedliche Lösungen. Wer größere finanzielle Ausgaben vorhat, benötigt eine gut durchdachte und langfristig angelegte Finanzplanung. Nicht selten entsteht kurzfristig ein Bedarf an Liquidität und häufig nur für eine überschaubare Zeit. Ein plötzlicher finanzieller Engpass dürfte vielen Verbrauchern bekannt sein. Unverhoffte Ausgaben wegen einer Waschmaschinenreparatur oder eine fällige Nachberechnung des Energieversorgers muss beglichen werden, aber das Guthaben auf dem Girokonto reicht nicht aus. Die nächste Gehaltszahlung wird es erst in zwei Wochen geben. Welche Möglichkeiten hat ein Verbraucher, wenn er dringend eine überschaubare Summe Geld braucht?

Dispositionskredit, Ratenkredit und Pfandkredit

Ein Dispositionskredit zum Girokonto ist für normale Bankkunden eine Selbstverständlichkeit. Banken erlauben eine Kontoüberziehung in Höhe von bis zu drei Monatsgehältern. Bei einem finanziellen Engpass und wenn es jemand besonders eilig hat, kann er seine kontoführende Bank bitten, den Kreditrahmen des Dispos zu erhöhen. Notwendiges Geld steht im Idealfall sofort zur Verfügung. Allerdings bewegt sich der Zinssatz für Dispokredite bei rund zehn Prozent und höher. Kann der Verbraucher das Konto nicht schnell wieder ausgleichen, wird sein Dispokredit zu einer teuren Angelegenheit. Bei geduldeten Überziehungen verlangen die Banken weitere drei bis vier Prozent Zinsen extra.

Ein Ratenkredit von der Bank oder Sparkasse ist bei entsprechender Bonität des Kunden eine günstige Lösung. Wie schnell bei einem finanziellen Engpass geholfen wird, lässt sich pauschal nicht beantworten. Wer über entsprechende Sicherheiten verfügt, kann einen Ratenkredit nutzen. Die finanziellen Mittel stehen bestenfalls nach zwei Tagen zur Verfügung. Bei Ratenkrediten ist wie bei allen anderen Krediten der effektive Jahreszins das entscheidende Vergleichskriterium.

Ein Pfandhaus bietet den Vorteil, dass es schnell, anonym und unbürokratisch Geld gibt. Beim Pfandkredit bildet das Pfand die Sicherheit und zugleich die Haftungsgrenze. Innerhalb einer bestimmten Frist kann es wieder ausgelöst werden. An Kosten fallen Zinsen in Höhe von einem Prozent und per Gesetz erlaubte Gebühren an. Als geeignetes Pfand kommt Schmuck, Gold oder Auto infrage.

Mit einem günstigen Minikredit finanziellen Engpass überbrücken

Wer kurzfristig Geld benötigt und weder Ratenkredit noch Dispo nutzen möchte bzw. kann, für den kann ein Minikredit die Lösung sein. Bei Banken und Sparkassen sind Kleinstkredite bzw. Minikredite mit kurzen Laufzeiten bis auf Ausnahmen nicht erhältlich. Der Dispokredit ist vergleichbares Produkt, um kurzfristig Liquidität zu beschaffen. Die Vergabe von Krediten von wenigen hundert Euro und mit sehr kurzen Laufzeiten von unter 12 Monaten ist regulären Kreditinstituten nicht gewinnträchtig genug.

Merkmale des Minikredits sind Kreditsummen ab 100 Euro bis 3.000 Euro und Laufzeiten ab 15 Tagen bis zu 6 Monate, wobei sich die Minikredit Angebote durch eine Reihe von Unterschieden bei den Konditionen wie Kredithöhe, Laufzeiten, Sofortauszahlung und Ratenoption auszeichnen. Ein Minikredit ist in Deutschland von Kreditvermittlern und wenigen Banken erhältlich. Zu den hierzulande bekannten Kreditvermittlern und Anbietern für Minikredite gehören Vexcash, Xpresscredit und Cashper sowie die Direktbanken TARGOBANK und Fidorbank. Verbraucher können die aktuell interessantesten Minikredit Angebote auf Minikredit-Anbieter.com vergleichen.

Cashper: Erster und einziger bank-lizensierter Anbieter für Kleinkredite

Wenn Verbraucher den Kredit nach Erhalt des monatliches Einkommens zurückzahlen können und ihnen noch genügend Geld bleibt, um die Zeit bis zum nächsten Gehaltseingang zu überbrücken, dann können sie guten Gewissens einen Cashper Minikredit aufnehmen. Verbraucher können bei Cashper Minikredite ab 100 Euro bis 600 Euro erhalten. Die Kreditlaufzeit reicht ab 15 Tage bis maximal 60 Tage. Der effektive Jahreszins liegt unter 8 Prozent (7,95% Stand 05/2017). Cashper ist günstigster Minikredit Anbieter.

Der Kreditanbieter verspricht Expressbearbeitung, Blitzüberweisung und einen Kredit selbst bei negativer Schufa. Der Cashper Minikredit ist auch für Studenten geeignet, wobei das generelle Mindesteinkommen für die Kreditwürdigkeit 700 Euro beträgt. Über den Online Kreditantrag wird innerhalb von Minuten entschieden. Wird der Kredit bewilligt, ist das Geld im Idealfall innerhalb 24 Stunden verfügbar.

 

 

Posted in Geld, Kredit and tagged , , .