Was sind die Faktoren, die den Preis von Bitcoin bestimmen?

Jeder hat den Aufstieg von Bitcoin (BTC) in jüngster Zeit miterlebt, als die Krypto-Währung deutlich aufgewertet wurde und Investoren reiche Früchte davon ernten konnten. Aber ohne jeden Zweifel kann hier festgestellt werden, dass BTC ein sehr volatiles Finanzinstrument ist, das in Abhängigkeit von vielen Faktoren erheblich gewinnen oder verlieren kann. Innerhalb eines Tages selbst kann sie stetig steigen oder fallen, und es kann zu massiven Gewinnen oder Verlusten aus der virtuellen Währung kommen, wie im Jahr 2018 zu beobachten war. Als Anleger ist es wichtig, diese Faktoren zu verstehen, damit das Anlegen von Geld mit ausreichendem Wissen und reichlich Klarheit erfolgen kann.

Daher werden hier einige der Faktoren, die den BTC-Preis bestimmen, erörtert, so dass Investoren und Bitcoin-Enthusiasten eine fundierte Entscheidung treffen können, nachdem sie das Gleiche durchgemacht haben. besuche immediate bitcoin über diese Faktoren hier zu informieren und sie zu verstehen, um sich dessen bewusst zu bleiben, damit es bei der richtigen Wahl hilfreich sein kann.

Lieferung der Krypto-Währung

Gemäß den geltenden Regeln hat die Kryptowährung angekündigt, dass insgesamt 21 Millionen Einheiten zur Verfügung stehen, von denen 16,9 Millionen bereits abgebaut wurden. Zusätzlich erhalten die Bergleute “Abbau-Belohnungen”, die mit der Zeit abnehmen. Die Bergbau-Belohnung beträgt derzeit 12,5 BTC. Darüber hinaus sind viele Informationen über viele BTC verloren gegangen, und diese Zahl ist konservativ auf zwei bis drei Millionen festgelegt.

Daher kann man aus dieser Diskussion ersehen, dass möglicherweise nur noch etwa eine Million bis anderthalb Millionen BTCs übrig bleiben. Daher ist es nur natürlich, dass der Preis der virtuellen Währung weiter steigen wird, und dieser Aspekt ist einer der wichtigsten Faktoren für ihren Preis.

Die Forderung der Krypto-Währung

Neben dem begrenzten Angebot steigt zeitweise auch die Nachfrage nach der Krypto-Währung aufgrund günstiger Marktstimmungen tendenziell an. Warum dies geschieht, kann eine Frage der Debatte und der Marktdynamik sein, aber es ist definitiv ein Faktor, der den Preis der Kryptowährung in hohem Maße beeinflusst. So kann die Nachfrage nach BTC ihren Preis in hohem Maße beeinflussen.

Medienberichterstattung

Es wurde festgestellt, dass der Preis von Bitcoin erheblich gestiegen ist, wann immer in den Medien darüber berichtet wurde. Dieses Phänomen wird auch als “Hype-Zyklus” bezeichnet, bei dem ein Hype den Preis vorübergehend in die Höhe schießen und dann wieder deutlich sinken kann. Die Krypto-Währung hat bereits eine Reihe solcher Zyklen und insbesondere eine Preissteigerung erlebt, wann immer die Medien über sie berichtet haben. Auch wenn ein einzelner Aspekt wie die Medienberichterstattung vielleicht nicht allein für ihre Volatilität verantwortlich ist, so hat er doch sicherlich eine Rolle zu spielen, so dass dieser Faktor nicht völlig ignoriert werden kann.

Makroökonomische/geopolitische Turbulenzen

Viele Analysten und Beobachter des Kryptogeldmarktes haben die BTC als einen “sicheren Hafen” wie Gold bezeichnet. Dies hat zur Folge, dass Anleger bei geopolitischen Turbulenzen oder Marktturbulenzen in aller Eile die sicherste Anlage kaufen, mit der sie ihr Geld sicher verwahren können, und die BTC wird zu diesen Zeiten zu einer guten Option. Der globale Markt ist voll von Beispielen, wenn es genug Unsicherheit, Zweifel und Angst gegeben hat. In solchen Zeiten stieg der Preis von Bitcoin erheblich, und auch nach dem Abklingen der Turbulenzen fiel er nicht wieder auf seinen früheren Wert zurück.

Regulatorische Entwicklungen

Gegenwärtig befindet sich der regulatorische Rahmen für Kryptowährungen in einem Anfangsstadium. Sie können sich im Laufe weniger Jahre erheblich ändern, so dass institutionelle Anleger von dem Konzept angezogen werden. Eine schwache Regulierung hilft der digitalen Währung massiv, da es derzeit viele Schlupflöcher gibt, um das System zu optimieren und einen geschätzten Wert zu erhalten. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem es eine robuste Compliance gibt und die Vorschriften ordnungsgemäß eingehalten werden, kann immer damit gerechnet werden, dass der Preis von BTC in der bisher erreichten Weise steigt.

Der Preis von Bitcoin kann von all diesen Faktoren weitgehend abhängen, abgesehen von einigen anderen lokalen Problemen. Das Verständnis dieser Aspekte kann für jeden Investor oder BTC-Enthusiasten recht vorteilhaft sein, so dass eine informierte Entscheidung über ihre Investition getroffen werden kann. Der gesamte Kryptowährungsmarkt hängt vom BTC-Preis ab, und es kann für jeden, der sich für BTC interessiert, sehr hilfreich sein, diese Faktoren im Griff zu haben.

Veröffentlicht in Business, Kryptowährungen und verschlagwortet mit , .